Gradle einsetzen um Eclipse Projekte zu erstellen

Warum soll man ein Build Tool verwenden, um ein Eclipse Projekt zu erstellen, welches nur einmal erstellt wird? Arbeitet man mit mehreren Entwicklern, die vielleicht auch noch auf mehreren Plattformen (Linux, Windows, Mac OS X) unterwegs sind, möchte man vielleicht nicht die Eclipse Projekt Dateien in seiner Versionskontrolle hinterlegen. Aber man möchte sicherlich, dass jeder, bei der Erstellung des eigenen Eclipse Projektes, die identischen Rahmenbedingungen schafft. Es sollen die gleichen Quell und Ziel Verzeichnisse verwendet werden, die externen Library Versionen sollten auch zueinander passen.

Dies könnte also durchaus einen Sinn ergeben, warum man das Eclipse Projekt nicht nur einmal, sondern eben mehrmals erstellt und vielleicht aktualisiert, wenn neue Bibliotheken in das Projekt eingebunden werden.

Was muss man also machen, um mit Hilfe von Gradle solch eine Unterstützung zu erreichen.
Gradle einsetzen um Eclipse Projekte zu erstellen weiterlesen